Tag der offenen Tür an der GMS im Eichholz

Wie geht es nach der Grundschule weiter?

Antworten darauf bietet Ihnen die Gemeinschaftsschule im Eichholz mit ihrem Angebot von Klasse 1 bis 10 beim Tag der offenen Tür am Donnerstag, 13. Februar von 16 Uhr bis 18 Uhr.

Viele Schülerinnen und Schüler sind in verschiedenen Fächern unterschiedlich leistungsstark. In der Gemeinschaftsschule haben sie ab Klasse 5 die Möglichkeit, in den einzelnen Fächern auf unterschiedlichem Niveau zu lernen. Dabei führt das grundlegende Niveau zum Hauptschulabschluss, das mittlere Niveau zum Realschulabschluss und im erweiterten Niveau wird die Basis für den Übergang in eine gymnasiale Oberstufe gelegt – dort wird dann das Abitur erworben.

An der Gemeinschaftsschule im Eichholz selbst können der Hauptschulabschluss und der Realschulabschluss abgelegt werden. Es werden dieselben Abschlussprüfungen wie an den anderen allgemeinbildenden Schulen durchgeführt. Durch die Ganztagsschule werden die Familien entlastet. Lern- und Übungsphasen finden weitgehend in der Schule statt.

zurück zur Übersicht