Lernbegleiter*innen gesucht

Sehr geehrte Damen und Herren,

Durch die erneute Schulschließung werden die Probleme und Schwierigkeiten der Schüler*innen weiter verstärkt. Die Sprache rückt weiter in den Hintergrund und erschwert den Kindern den ohnehin so schwierigen Lernalltag. Immer größer wird daher die Anfrage nach weiteren Lernbegleitern durch die Schulen.

Daher richten wir uns heute nochmals mit der dringenden Bitte an Sie, liebe Leserinnen und Leser: Wenn Sie sich vorstellen können, sich als Lernbegleitung fürein Kind zu engagieren, nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Kennen Sie jemanden aus Ihrem privaten Umfeld (Familie, Freunde, Bekannte), der für diese Aufgabe geeignet wäre, dann sprechen Sie ihn an. Wir suchen dringend weitere Unterstützung.

Zum Weiterlesen

 

zurück zur Übersicht