Aktuelle Schulnachrichten

Liebe Schülerinnen und Schüler,
in Kürze starten Ihre Abschlussprüfungen und ich wünsche Ihnen für diese intensive Zeit von Herzen viel Erfolg und alles erdenklich Gute.
Mit Ihrer Abschlussprüfung geht für Sie eine spannende, prägende, hoffentlich meist schöne, aber sicherlich auch - gerade in den letzten zwei Jahren - oft anstrengende Phase in Ihrem Schulleben zu Ende. Durch die Corona-Pandemie mussten Sie mit Schulschließungen und Fernunterricht zurechtkommen und auch außerhalb der Schule auf viele Freizeitaktivitäten verzichten. Gerade für Sie als Jugendliche und junge Erwachsene war dieser Verzicht besonders schmerzhaft. Deshalb hoffe ich sehr, dass sich die positive Entwicklung beim Infektionsgeschehen weiter fortsetzt und Sie nach den Abschlussprüfungen möglichst unbeschwert feiern und den Sommer gemeinsam mit Ihren Freunden und Familien genießen können.

weiterlesen

weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren,
zum heutigen 3. Mai wurde die Corona-Verordnung Absonderung geändert. Über die daraus resultierenden auch für den Schulbetrieb relevanten Änderungen und die dadurch erforderlich gewordene Anpassung der Corona-Verordnung Schule, welche am 4. Mai in Kraft tritt, möchte ich Sie mit diesem Schreiben informieren:

- Positiv auf das Corona-Virus getestete Personen müssen sich weiterhin sofort nach Kenntnis des positiven PCR- oder Schnelltestergebnisses in Absonderung begeben. Künftig beträgt die Isolation für diese Personen im Regelfall nur noch
fünf Tage. Nach diesem Zeitraum endet die Isolation, sofern die Betroffenen mindestens 48 Stunden keine Krankheitssymptome (z. B. Husten oder Fieber) haben. Treten weiter Krankheitssymptome auf, muss die Isolation fortgesetzt werden. Sie endet dann spätestens (wie bisher) nach zehn Tagen. Ein negativer Test ist nicht mehr nötig, um die Isolation zu beenden.

- Für Personen, die engen Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten, insbesondere Haushaltsangehörige, besteht nun unabhängig von ihrem Impf- und Immunstatus keine Absonderungspflicht mehr. Es wird diesen Personen aber empfohlen, für einen Zeitraum von zehn Tagen nach dem letzten Kontakt zur positiv getesteten Person, Kontakte zu anderen Personen zu reduzieren und die allgemeinen Schutzmaßnahmen einzuhalten.

weiterlesen

weiterlesen

Sehr geehrte Eltern und Interessierte,

zu Ihrer Information leiten wir Ihnen die neuesten Informationen über die umfassenden Unterstützungsmöglichkeiten für einkommensschwache Familien des LRA BB im Bereich Bildung und Teilhabe weiter.

So werden u.a. Schul- und Kitaausflügen, außerschulischer Lernförderung, gemeinschaftlicher Mittagsverpflegung, Schülerbeförderung, Schulbedarf und soziale und kulturelle Teilhabe unterstützt.

Link zum Flyer

 

weiterlesen